Ihr Warenkorb
keine Produkte

Landschaften und Menschen - Frühe Fotografien aus dem Weserbergland

Art.Nr.:
00400190001
Lieferzeit:
ca. 2-3 Tage ca. 2-3 Tage (Ausland abweichend)
14,90 EUR
inkl. 7% MwSt. zzgl. Versand

In den Warenkorb
Versandgewicht: 0,51 kg je Stück

Landschaften und Menschen - Frühe Fotografien aus dem Weserbergland

Dieses Buch lädt ein zu einer Zeitreise durch das Wesertal und den Solling: Von Holzminden aus geht es über Höxter und Fürstenberg die Weser hinauf bis nach Bad Karlshafen und Lippoldsberg. Über Uslar, Fredelsloh und Dassel führt die Fotoreise am Sollingrand zurück. Die Fotografien von Otto Liebert und Heinrich Fritz sind zwischen 1890 und den 1930er Iahren entstanden und zeigen eine Welt, die noch von der vorindustriellen Langsamkeit geprägt ist. Wenn die Gänse auf der Dorfstraße ein Bad nehmen, ein Kuhgespann ins Feld zockelt oder die Köhler ihr Abendbrot vorbereiten, scheint die Zeit stillzustehen. Herausgegeben von Krueger, Thomas; Herausgegeben von Mitzkat, Jörg; Herausgegeben von Schäfer, Wolfgang Einband: Hardcover (fest), gebunden

96 Seiten
Format 21 x 21cm

107 Fotografien s/w
Holzminden, Höxter, Fürstenberg, Wehrden, Lauenförde, Beverungen, Uslar, Moringen, Bad Karlshafen, Dampfschifffahrt auf der Weser u.v.m.
Eisenbahn: Corveyer Eisenbahnbrücke um 1900, Wehrden Bahnhof um 1900, Luftbild Bad Karlshafen mit Teilen der alten Hafenbahn, Hafen Bodenfelde mit Anschlussgleisen nach 1920, Bollerttunnel bei Ertinghausen / Vernawahlshausen.
erschienen im Verlag Jörg Mitzkat, Holzminden 2008